Skip to main content

PSA- Technologie

oder auch Druckwechseladsorption

Um den Stickstoff aus der Luft zu filtern wird hier ein so genanntes Kohlenstoffmolekularsieb verwendet.

Hierbei handelt es sich um ein aufbereitetes Kohlenstoffgerüst welche die Sauerstoffmoleküle ab einen bestimmten Druck der Luft aufnimmt (Adsorption). Bei der anschließenden Desorption - nach Sättigung des Filtermaterials wird der Druck schlagartig abgelassen - hierbei werden die Sauerstoffmoleküle mitgerissen und aus dem Molekularsieb entfernt.

Industriegas / Stickstoffgeneratoren

Midigas

Stickstoffgenerator Midigas PSA (Durchflussraten von bis zu 24,5 m³/Stunde bei 7 Bar)

Nitrosource

Stockstoffgenerator Nitrosource PSA (Für Reinheiten von 99.9995% bis 95% N2)

Unsere weiteren Fachgebiete

Laserschneidmaschinen | Design Solar Carport | Drucklufttechnische Anlagen | Metallbau